Schule.digital.führen

Sie sind Schulleiter:in in NRW und möchten Ihre Schule zu einem zukunftsoffenen Ort der digitalisierten Welt machen? Die Digitale Fortbildungsoffensive des Ministeriums für Schule und Bildung – umgesetzt durch Expert:innen dreier Bildungsunternehmen der Klett Gruppe – ermöglicht genau das! Die Registrierung ist seit dem 30.03.2022 freigeschaltet.

Jetzt dabei sein!
 
direkt-zur-registrierung

Digitale Fortbildungsoffensive

Impulse zur Schulentwicklung für Schulleitungen in NRW

Im Frühjahr 2022 startet das Land Nordrhein-Westfalen die Digitale Fortbildungsoffensive für Schulleitungen. Sie verfolgt das Ziel, Schulleitungen bei der digitalen Transformation zu unterstützen und Schule zu einem zukunftsoffenen Ort der digitalisierten Welt zu machen. Der digitale Wandel soll bestmöglich für Ihre Schule nutzbar werden!

Im Mittelpunkt steht der Entwicklungsprozess Ihrer Schule im Bereich Digitalisierung. Für Ihre konkrete Schul- und Unterrichtsentwicklung bietet Ihnen die Schulleitungsmaßnahme daher vielfältige Angebote, die nach den Bedürfnissen Ihrer Schule individuell ausgewählt und genutzt werden können.

Die Inhalte wurden auf der Grundlage des Orientierungsrahmens für die Lehrerausbildung und Lehrerfortbildung NRW konzipiert. Schwerpunktmäßig werden mit konkretem Blick auf das Schulleitungshandeln die Felder „Unterrichten“, „Erziehen“, „Lernen und Leisten fördern“ sowie „Schule entwickeln“ abgedeckt.

Live-Veranstaltungen

Vier digitale Fortbildungsveranstaltungen mit Live-Input, kollegialem Austausch und Workshop-Phasen – Nächster Termin: 30.05. bis 03.06.2022!

Online-Kurse

Interaktive Lerneinheiten, Video-Tutorials und zahlreiche weitere Inhalte stehen Ihnen täglich 24 Stunden zur Verfügung – ab 25.04.2022 stehen die ersten Kurse bereit!

So funktioniert es

Einfacher Einstieg

Hier auf der Homepage finden Sie alle Informationen, um direkt durchzustarten.

Schulentwicklung im Team

Bilden Sie Projekt-Teams mit bis zu 7 Personen und erteilen Sie Ihrer Gruppe Zugriff auf die Online-Kurse.

58 Kursstunden

…können Sie aus einer Auswahl von 80 Stunden je Schulstufe nutzen. Treffen Sie Ihre individuelle Wahl!

Maßgeschneiderte Inhalte

Für die Primarstufe, Sekundarstufe I und Sekundarstufe II an allgemein- und berufsbildenden Schulen

Live-Veranstaltungen

Vom 30.05. bis 03.06.2022

Am 30.05.2022 startet die zweite Runde der Live-Veranstaltungen mit insgesamt fünf Veranstaltungstagen. An jedem Tag können bis zu 1.000 Teilnehmende dabei sein – sichern Sie sich einen Platz an einem der Veranstaltungstage, die für Ihre Schulstufe zugeschnitten sind. Wählen Sie aus dem breiten Workshop-Programm das Thema aus, zu dem Sie mit Schulleiterinnen und Schulleitern anderer Schulen intensiv arbeiten wollen. In von Expertinnen und Experten begleiteten Gruppen beschäftigen Sie sich mit der Rolle von Schulleitung im Zeitalter der Digitalität.

Wir informieren Sie nach Ihrer Registrierung zur Fortbildungsmaßnahme rechtzeitig über die Anmeldung zu dieser Veranstaltung.

Vom 05.09. bis 12.09.2022

Zu Beginn des neuen Schuljahres, ab dem 05.09.2022, findet die dritte Live-Veranstaltung statt, die ebenfalls schulstufenspezifisch über sechs Tage verteilt angeboten wird. Es erwartet Sie jede Menge Input, um mit pädagogischer Schulführung zum Verständnis einer neuen und zukunftsoffenen Lern- und Schulkultur zu gelangen. Auch hierzu erhalten Sie vertiefende Impulse, Praxiseinblicke sowie die Möglichkeit zum gemeinsamen Arbeiten und Ideen-Austausch mit Kolleginnen und Kollegen anderer Schulen.

Wir informieren Sie nach Ihrer Registrierung zur Fortbildungsmaßnahme rechtzeitig über die Anmeldung zu dieser Veranstaltung.

Vom 21.11. bis 24.11.2022

Den Abschluss der Live-Formate bildet ab dem 21.11.2022 der Themenkomplex „Teacher Leadership – Zusammen den (digitalen) Wandel gestalten“. An insgesamt vier Veranstaltungstagen wird es vor allem darum gehen, welche Takeaways Sie aus der Digitalen Fortbildungsoffensive für Ihre Schule mitnehmen und wie die angestoßenen Schulentwicklungsprozesse nach Abschluss der Maßnahme fortgeführt werden können.

Wir informieren Sie nach Ihrer Registrierung zur Fortbildungsmaßnahme rechtzeitig über die Anmeldung zu dieser Veranstaltung.

So können Sie teilnehmen

  • Sie als Schulleiter:in einer allgemeinbildenden oder berufsbildenden Schule in NRW sind gemeinsam mit Ihrer schulinternen Projektgruppe zur Teilnahme eingeladen.
  • Bilden Sie dazu eine Projektgruppe aus Lehrkräften Ihres Kollegiums und ggf. weiterem unterrichtsnah tätigen Schulpersonal – je nach Schulgröße bis zu 7 Personen.
  • Nach einmaliger Registrierung Ihrer Projektgruppe (möglich ab dem 30.03.2022) wird Ihr Zugang freigeschaltet und kann bis zum Ende der Maßnahme (Dezember 2022) genutzt werden.
  • Um das Angebot in vollem Umfang zu nutzen, empfehlen wir speziell Ihnen als Schulleiter:in auch die Teilnahme an den 4 Live-Veranstaltungen – beim Auftakt am 30.03.2022 erfahren Sie mehr!

Ausführliche Informationen zur digitalen Fortbildungsoffensive finden Sie auch in der Schul- oder Dienstmail des MSB NRW.

 

Umgesetzt von:

AAP-Lehrerwelt-Logo
Klett-MINT-Logo
RAABE-Logo

Wissenschaftliche Begleitung:

IBB-Logo